… « zwischen »  den Zeilen und den Erdschichten … « entre » les lignes et la terre

@ University in Geneva

BIO

Wer bin ich ?

Ich heisse Pascou Muelchi, bin in der Schweiz aufgewachsen und mache derzeit einen Master en Traduction an der Universität Genf (Französisch -> Deutsch). Nach mehreren Wanderjahren in Südfrankreich, wo ich als Gemüsegärtner tätig war, versuche ich mein Glück nun im kosmopoliten Genf.
2010 habe ich einen BA in Medien- und Kommunikationswissenschaften, Zeitgeschichte und Sozialanthropologie an der Universität Freiburg abgeschlossen.

Als Journalist habe ich das Handwerk bei der « az Solothurner Zeitung » erlernt. Seit rund zehn Jahren arbeite ich (un)regelmässig als freier Journalist/Autor für diverse Publikationen. Meine Themenschwerpunkte sind : soziale Bewegungen, soziale, ökonomische und politische Alternativen im 21. Jahrhundert, Landwirtschaft und Sport.

Die Rolle des Ver- und Übermittlers zwischen Menschen und Kulturen gefällt mir: ob als Journalist, wenn ich über selten Gehörtes schreibe oder als Übersetzer, der eine Botschaft für Andersprachige erst zugänglich macht.

Mehr über meine diversen Arbeitstätigkeiten erfahren Sie hier.

Sprachen: Schweizerdeutsch, Deutsch (beide Muttersprache), Französisch (C1), Englisch

Qui suis-je?

Je m’appelle Pascou Muelchi, je suis né en Suisse et en ce moment j’intègre un MA en Traduction à l’Université de Genève (Français-Allemand). Après plusieurs année de vagabondage dans le sud de la France, où j’ai travaillé comme maraîcher, je cherche maintenant mon bonheur dans la ville cosmopolite de Genève.
En 2010, j’ai obtenu une licence en média- et communication, histoire contemporaine et de l’anthropologie sociale à l’Université de Fribourg.

J’ai appris le métier de journaliste chez la « az Solothurner Zeitung ». Depuis dix ans, je réalise des articles pour différentes publications. Mes sujets principaux sont: les mouvements sociaux, les alternatives sociales, économiques et politiques du XXI° siècle, l’agriculture et le sport.

Journaliste en écrivant sur des sujets minoritaires, traducteur qui crée des ponts pour que l’autre puisse comprendre, culture des mots et cultures des terres se nourrissant respectivement.

Pour savoir plus sur mes différentes activités, cliquez ici.

Langues: suisse-allemand, allemand (langues maternelles), français (Dalf C1), anglais

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: